Corona-Virus -> Update Sicherheitsvorkehrungen

von Bene Broghammer (Kommentare: 0)

Liebe Patientinnen,

wir sind trotz der akuten Corona-Pandemie zu den üblichen Praxiszeiten für Sie da. Falls Sie jedoch Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie um eine rechtzeitige Absage.

Darüber hinaus wollen wir Sie auch über unsere Sicherheitsmaßnahmen informieren, verbunden mit der dringenden Bitte, diese auch zu respektieren:

  • Update 21.04.2020: Aufgrund der nun auch für Rosenheim geltenden Maskenpflicht werden wir ab dem 22.04.2020 den Mund-Nasen-Schutz als gegenseitigen Infektionsschutz einführen.
  • Des weiteren bitten wir Sie, ohne Begleitung (Partner, Kinder, …) zum Termin zu kommen.
  • Wir verzichten auf das Händeschütteln.
  • Bitte halten Sie zu anderen Patientinnen den empfohlenen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 m (z.B. bei der Anmeldung und im Wartezimmer).
  • Sollten sie Grippesymptome aufweisen, sich in Quarantäne befinden oder in einem der bekannten Risikogebiete gewesen sein, bitte wir Sie, Ihren Termin telefonisch abzusagen.
  • Laut der Empfehlung der kassenärztlichen Vereinigung Bayern sollen nicht dringend erforderliche Untersuchungen und Behandlungen verschoben werden, vor allem wenn Sie zu einer Risikogruppe gehören.
  • Bei Fragen oder Unsicherheiten können Sie sich gerne jederzeit während der Sprechzeiten telefonisch an uns wenden (08031 - 32400).

Bleiben Sie gesund!

Vielen Dank

Katja Broghammer und Ihr Praxisteam

 

Zurück